Souvignier Gris

11,50 €

(15,33 € / L)

Bruttopreis

Dossenheim Ölberg Souvignier Gris trocken, Badische Bergstraße, QbA

Mengenrabatt

Menge Rabatt auf Stückzahl Sie sparen
12 5% Bis zu 6,90 €
Menge

 

Datenschutzbedingungen

 

Verkaufsbedingungen

Jahrgangs-Cuvée aus 2022 und 2023

Beschreibung: Etwas pflanzliche Nase mit gelb- und ein wenig weißfruchtigen Aromen. Schlanke, kühle, leicht süßliche Frucht, frische, ganz leicht ins Grasige gehend pflanzliche Noten, relativ lebendige Säure, süffige Art, zarter Griff, eine Spur Pfirsichhaut, ordentlicher bis guter Abgang, wieder mit leichter Süße.

Alkohol: 12 %; vol,, 7,2 g Säure:, 5,7 g//l Restzucker; enthält Sulfite.

Lage und Herkunft: Die Trauben stammen aus den sonnigen Steillagen am Südwesthang des Dossenheimer Ölbergs.. Der Lössboden mit vulkaniten Beimengungen gibt den Weinen Kraft und Struktur. Bei einer Steigung bis zu 45 % erfolgt die Bearbeitung schonend per Hand.

Die neue Rebsorte Souvignier Gris ist eine pilzwiderstandsfähige, robuste Rebsorte (PIWI), die deutlich weniger Pflanzenschutz benötigt und somit ideal für einen naturschonenden Weinbau geeignet ist. 2013 wurde mein Weinberg angelegt.

2203