2022 Souvignier Gris

9,00 €

(18,00 € / L)

Bruttopreis

2022 Dossenheim Ölberg Souvignier Gris lieblich, Badische Bergstraße

Mengenrabatt

Menge Rabatt auf Stückzahl Sie sparen
12 5% Bis zu 5,40 €
Menge

 

Datenschutzbedingungen

 

Verkaufsbedingungen

Beschreibung: Etwas pflanzlicher bis ätherisch-kräuteriger und nussiger Duft nach gelben Früchten mit einem Hauch Speck und grünen Bohnen. Jugendliche, leicht süße Frucht mit an Birnen und Cranberries erinnernden Nuancen, feine Säure, etwas phenolischer Griff, gewisse Nachhaltigkeit und Substanz, salzige Töne, guter bis sehr guter, recht saftiger, ein wenig floral-parfümierter Abgang mit mineralischen Nuancen und angedeuteter gelber Würze.

Alkohol: 12 %; vol,, 6 g Säure:, 23,3 g//l Restzucker; enthält Sulfite.

Lage und Herkunft: Die Trauben stammen aus den sonnigen Steillagen am Südwesthang des Dossenheimer Ölbergs.. Der Lössboden mit vulkaniten Beimengungen gibt den Weinen Kraft und Struktur. Bei einer Steigung bis zu 45 % erfolgt die Bearbeitung schonend per Hand.

Die neue Rebsorte Souvignier Gris ist eine pilzwiderstandsfähige, robuste Rebsorte, die deutlich weniger Pflanzenschutz benötigt und somit ideal für einen naturschonenden Weinbau geeignet ist. 2013 wurde mein Weinberg angelegt.

2203